Aktuelle Termine

Übergänge - nimm Dich mit

tanztherapeutisches Seminar

26.06.2021

Oberursel

Von der Arbeit nach Hause, vom Beruf zur Rente, von einem Extrem zum anderen, von Abschied zu Neuanfang, von wo komme ich zu wohin will ich, von Corona-Zeit zum normalen Alltag ….

Wir haben täglich mit Übergängen zu tun, mit den alltäglichen wie auch mit den größeren (bezogen auf Lebensphasen), jedoch sind sie einem meist nicht bewusst und können deswegen nicht gestaltet werden.
In der heutigen Zeit, in der es gilt, schnell Dinge abzuhaken, zu erledigen oder zu erreichen, gibt es für Übergänge keinen Raum mehr und man selbst geht dabei verloren. So soll dieses Seminar die Chance geben, Übergänge wieder zu entdecken und sie bewusst zu gestalten.
Was sind eigentlich Übergänge? Was nehme ich mit, was lasse ich los? Wie bereite ich mich auf Neues vor? Das wird spielerisch in Bewegung erforscht. Sie probieren aus, wie Sie Übergänge (noch mehr) für sich nutzen können. Sie erfahren, wie Sie dadurch mehr bei sich selbst und handlungsfähiger bleiben können. Ohne Übergänge fühlt man sich oft getrieben und ausgeliefert.

• Übergänge helfen, sich selbst von einem zum anderen Punkt mitzunehmen und sich nicht zu verlieren.
• Übergänge ermöglichen Gestaltung und Handlungsfähigkeit.
• Übergänge können aber auch fordern und Entscheidungen abverlangen.

Durch Übergänge werden Sie wieder der/die „Komponist/in Ihres eigenen Lebens“!

Für Interessierte mit und ohne Bewegungserfahrung!

Zeit: 10.00 Uhr - 17.30 Uhr (mit Pause)

Kosten: 95 Euro

Ort: Klinik Hohe Mark, Friedländerstr. 2, 61440 Oberursel

Anmeldeschluss: 19.06.2021

Anmeldung

Bei Fragen und zur Anmeldung schreiben Sie mir bitte.