Aktuelle Termine

Tanztherapie-Seminar
"Struktur und Freiheit"
Oberursel
22.8.20

In der Corona-Zeit sind alte Strukturen weggefallen und strenge Regeln sind hinzugekommen.
Wie erleben Sie Struktur? Ist es Halt und gibt Orientierung? Ist es Einengung und macht machtlos? Wie gehen Sie generell mit Strukturen in Ihrem Leben um (z.B. auf der Arbeit, jetzt die Corona-Regeln, in der Familie)? Und: Was bedeutet für Sie Freiheit? Und was machen Sie damit?
Im Seminar wird spielerisch, bewegt erforscht, was Strukturen in einem auslösen und wie mit Freiheit umgegangen wird. Daraus wird entwickelt, wie beide auch miteinander funktionieren können und es kein Entweder Oder bleiben muss. Wie kann z.B. innerhalb Struktur Freiheit gefunden werden?
Durch den spielerischen Ansatz können Sie sich ausprobieren, was Sie brauchen und wie Sie mit gegebenen Umständen umgehen können. Das Gefühl immer noch selbstbestimmt handeln zu können, kann dem Gefühl der Fremdbestimmung entgegenwirken und Sie fangen an, Ihr Leben selbst zu gestalten!!!
Die Tanztherapie geht davon aus, dass wir schöpferische Menschen sind und somit „Komponisten unseres eigenen Lebens“. Durch Tanz kann die eigene Kreativität (Kreation = Gestaltung) entfaltet, erlebt und dann auch für sich selbst genutzt werden, so dass Weiterentwicklung möglich wird.

Für Interessierte mit und ohne Bewegungserfahrung!

Samstag: 10-17.30 Uhr (mit Pause)

Kosten: 95 Euro

Ort: 61440 Oberursel, Klinik Hohemark, Friedländerstr. 2

Anmeldeschluss: 17.08.2020

Anmeldung

Bei Fragen und zur Anmeldung schreiben Sie mir bitte.